Thermografiekamera MetisVision MV05 / MV09

Robuste Thermovisionskamera für industrielle Messaufgaben

MetisVision MV09 ist eine kurzwellige Wärmebildkamera für die Messung von Metallen, Keramiken, Verbundwerkstoffen, Halbleiter, Wafern oder der Glasschmelze.

MetisVision MV05 misst im noch kurzwelligeren Bereich um 0,5 µm und wird in Gießereien für die Messung eines flüssigen Gießstrahls eingesetzt.

Thermovisionskamera MetisVision MV09

  • Temperaturbereiche
    MV05: 1200-2000°C
    MV09: 600-1300°C; 750-1500°C; 900-1800°C
  • Hohe Genauigkeit, 0,5% vom Messwert
  • Über 300.000 Temperatur-Messpunkte
  • Extrem hohe Nullpunktstabilität durch Detektor-Thermostatisierung
  • Fokussierbare und fest eingestellte Objektive
  • Echtzeit-Thermografie mit bis zu 60 Hz Bildfrequenz
  • Gigabit Ethernet Schnittstelle 1000 Mbit/s
  • Für Windows 7 Professional / Windows 8 Professional
  • Einfache Handhabung
  • Trigger-Eingang für zeitgesteuerte Aufnahmen
  • Extrem robust, Schutzart IP65

 

Softwareprogramm VisionWinThermovisions-Software VisionWin

  • Automatische oder manuelle Messbereichseinstellung
  • Individuell wählbare Softwaredarstellungen
  • Emissionsgrad einstellbar von 0,20 bis 1,00.
  • Externe Triggereinstellung
  • Bis zu 15 frei wählbare ROIs
  • Linienprofile
  • Farbpaletten
  • Isotherme
  • Vergleich von mehreren Einzelbildern
  • CSV-Export
     

Datenblatt: MV05 / MV09


Messfeldrechner

 
         

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung, lassen Sie sich beraten